Leben in Thailand | Visum Thailand | Lebenshaltungskosten

Leben in Thailand

Alternative Flugrouten nach Thailand


Es muß nicht immer Bangkok sein. Um möglichst günstig nach Thailand zu kommen, gibt es inzwischen eine Menge anderer Möglichkeiten, als die bekannten Routen mit Zwischenlandung irgendwo in den Emiraten oder eines Direktfluges nach Bangkok. Obwohl Bangkok eines der Hauptdrehkreuze für den Flugverkehr in Süd Ost Asien ist und die Preise aufgrund der Konkurenzlage ohnehin schon sehr günstig sind, kann man mit einer kleveren Flugplanung doch das ein oder andere Schnäppchen machen.

Über Singapur nach Thailand

Singapur liegt nur ca. 70 Flugminuten von den Ferienparadiesen im Süden Thailands, Phuket und Krabi entfernt und selbst nach Bangkok sind es auch nur ca. 2 Stunden Flugzeit. Singapur ist, genau wie Bangkok eines der großen Drehkreuze für den Flugverkehr in Süd Ost Asien und es gibt auch nach Singapur oft sehr günstige Angebote aller möglicher Airlines.

Außerdem haben in Singapur einige Billigflieger in der Region ihren Hauptstützpunkt wie z. Bsp. die Tiger Airways, mit denen man sicher und vor allem supergünstig weiter nach Thailand fliegen kann. Insbesondere für Urlauber und Residenten aus Phuket und Krabi ist Singapur eine echte Alternative, immerhin spart man sich den Flug nach Bangkok.

Direkt in den Süden

Seit ein paar Jahren fliegen einige Airlines nun auch die Flughäfen auf Phuket und in Krabi direkt an. Also ohne den Umweg über Bangkok. Sogar Thai Airways höchstselbst, fliegt seit November 2016 die Strecke von Frankfurt nach Phuket Non Stop. Andere Airlines, wie Emirates, Ethihad oder Qatar Airways fliegen Phuket oder Krabi (nur Qatar) über ihre jeweiligen Heimatflughäfen an.

Über Kuala Lumpur (Malaysia) nach Thailand

Kuala Lumpur ist die Hauptstadt Malaysias und hat einen riesigen und modernen Flughafen, der ebenfalls einer der Hauptsützpunkte einiger Billigflieger ist, wie der Air Asia. Man findet wahrscheinlich hier nicht ganz so viele Angebote für günstige Flüge von und nach Deutschland aber auch hier gibt es sehr gute und günstige Anschlußverbindungen an alle Ferienorte in Thailand mit der Air Asia.

Von Phuket oder Krabi aus zum Beispiel, kann man auch mit der Malaysian Airlines über KL direkt weiter nach Frankfurt fliegen, wobei der KL - Frankfurt Flug ein angenehmer Direktflug ohne Zwischenlandung ist.

Air Asia Billigflieger in Bangkok
Billigflieger Air Asia fliegt von Singapur oder Kuala Lumpur aus nach Bangkok, Chiang Mai, Phuket, Krabi in Thailand

Über Hongkong nach Thailand

Für Hongkong gilt das Gleiche wie für Bangkok oder Singapur, es ist ein Hauptdrehkreuz für den Luftverkehr in Süd Ost Asien und es gibt viele, sehr günstige Anschlußflüge mit diversen Billigfliegern, nach Bangkok oder Phuket in Thailand.

Über China nach Thailand

Die chinesischen Airlines fliegen oft über die Ostroute von Deutschland aus in ihre Heimatstädte, hauptsächlich Peking oder Shanghai. Und auch wenn es auf den ersten Blick auf die Landkarte länger aussieht, bei Flügen in östliche Richtung über Russland, ist ein Flug nach Peking kürzer als ein Flug nach Bangkok. Allerdings dauern die Anschlußflüge hier mit 3 - 4 Stunden nach Bangkok oder Phuket etwas länger.